Category: Krypto

Investitionstipp: Bitcoin Trader

Reading time:

Investitionstipp: Probieren Sie den „Coin to Coin“ Austausch aus.
Teilen Sie dies
Sie können ein Krypto gegen ein anderes tauschen und einen „coin to coin“-Wechsel durchführen. Wenn Sie Disziplin haben Bitcoin Trader und gute Trades machen, kann es besser sein, als Krypto gegen USD zu handeln.

Mit anderen Worten, anstatt BTC gegen USD zu tauschen, können Sie BTC und ETH (das Handelspaar BTC/ETH) handeln.

Die Vergünstigungen hier sind zahlreich, aber wie es logisch erscheinen mag, sind auch die Gefahren zahlreich.

Bitcoin Trader ist einfach logisch

Erstens wissen wir alle, wie hoch der Wert von USD (oder einem anderen Fiat) in 10 Minuten sein wird. Wir wissen jedoch nicht, was der Wert einer Krypto sein wird. Das heißt, wenn Sie mit Coin-to-Coin handeln, müssen Sie die Preise von zwei Vermögenswerten funktioniert Bitcoin Trader in der Praxis auf einmal berücksichtigen und nicht nur einen.

Die coole Sache hier ist, dass, wenn du zum Beispiel ETH im Wert von $100 und BTC im Wert von $100 hast, und dann ETH im Wert von $1 und BTC im Wert von $1 und BTC im Wert von $1, du deine BTC gegen ETH Netting im Wert von $2 USD Gewinn der ETH handeln kannst.

Das bedeutet, dass Sie mehr aus Preisbewegungen machen können als mit einer einzigen Münze, wenn die Dinge gut laufen.

Das ist doch cool, oder? Jetzt fügen Sie einige Nullen zu diesen Zahlen hinzu und Sie werden sehen, warum das eine ziemlich radikale Sache ist.

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Tonne ETH- und BTC-Crashes, Sie können zu BTC wechseln, ohne jemals zu USD zu gehen. Dann stellen Sie sich vor, BTC erholt sich und ETH-Tauchgänge, jetzt können Bitcoin Trader Sie zurückgehen und wesentlich mehr ETH haben als zuvor!

Es gibt eine Tonne, die dort schief gehen kann (vertrau mir), aber theoretisch und manchmal in der Praxis funktionieren solche Bewegungen ziemlich gut.

Problem ist, BTC neigt dazu, im Verhältnis zu allem nach oben zu gehen…. und manchmal, wenn es andere Münzen gibt, leiden sie ein wenig. Es gibt also nur Schlüsselzeiten, in denen man dies durchziehen kann (bei jedem Handelspaar, vor allem aber bei einem, das BTC beinhaltet).

Ein weiteres Problem sollte klar sein, aber lassen Sie es mich sagen. Das Problem ist, wenn Sie die Münze halten, die unten geht und die andere oben geht, konnten Sie eine Wahrscheinlichkeit verfehlen, in die andere Münze überhaupt zurückzukommen, ohne einen Verlust zu nehmen.

Es gibt viele Gefahren hier, aber ein Plus ist, dass man nie in USD geht, also den Krypto-Markt nie verlässt.

Dies ist ein Plus für diejenigen, die halten wollen und die in ein paar verschiedenen Kryptos lange gehen wollen, aber nicht mit einem bestimmten Krypto verheiratet sind.
Nichts nervt mehr, als „in Krypto zu sein“ und dann gegen USD zu handeln, nur um einen schnellen Bull Run zu verpassen. Es ist frustrierend, in einem kurzen Fenster zu verpassen, worauf man mit Krypto gewartet hat. Der Hin- und Herhandel zwischen Kryptos vermeidet dies.

Im GDAX kann man BTC für LTC und ETH ändern. Wenn Sie also Coinbase haben, überlegen Sie, es dort auszuprobieren (es gibt viele andere Optionen, im Wesentlichen bietet jeder Tausch dies an). Coin-to-Coin-Handel ist nicht wirklich schwieriger als der Handel mit einer dieser Münzen gegen USD, auch wenn die Überlegungen etwas komplexer sind.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator